Best
practice

100 Prozent IO-Teile

Unser Kunde beschäftigt sich mit der Herstellung von Komponenten und Systemen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. So werden Zellstoffträger als Kühler bei fertigem Speicher (Akkus) in einem Elektroauto verwendet. Alle Zellstoffträger sind pulverbeschichtet.

FOCUSON Mitarbeiter testen die Zellstoffträger mittels einem HV- Prüfstand auf Oberflächenfehler, die mit freiem Auge nicht sichtbar sind. Zellstoffträger mit Oberflächenfehler beeinträchtigen die Kühlung und dürfen auf keinen Fall verbaut werden.

MEHRWERT FÜR DEN KUNDEN:

Durch die Unterstützung unserer Mitarbeiter erhält der Kunde 100 %-IO Teile, kann somit Reklamationskosten senken und die Produktion ohne Teileengpass weiterlaufen lassen.

Rund-um-sorglos-Paket im Qualitätswesen

Mit der Entwicklung und Lieferung von Antriebsstrangsystemen mit mechanisch und elektronisch gesteuerten Komponenten, die bestmögliche Leistung bieten und gleichzeitig Kraftstoffverbrauch und Schadstoffe reduzieren, beschäftigt sich unsere Kunde in der Süd-Weststeiermark.

Die Mitarbeiter der FOCUSON Industrial Services sind laufend vor Ort und übernehmen Qualitätsprojekte im ganzen Werk.

 

MEHRWERT FÜR DEN KUNDEN:

Kostenminimierung, hohe Flexibilität und die hohe Qualifizierung der FOCUSON Mitarbeiter sind für den Kunden ausschlaggebenden Faktoren. Die FOCUSON Mitarbeiter sind direkt in der Produktion im Einsatz. Durch hervorragende Qualitätskontrolle konnten Reklamationen wesentlich gesenkt werden. Der Kunde profitiert sprichwörtlich von einem "Rund-um-sorglos-Paket".

Quality Services - Nacharbeiten und Prozessoptimierung

Einer der weltweit führenden Automobilzulieferer im Bereich der Metallumformung bietet seinen globalen OEM-Kunden ein umfassendes Spektrum an Karosserie-, Fahrwerks- und Engineering-Lösungen. FOCUSON ist mit der Q-Kontrolle in der Achsensortierung betraut.

Das Projekt startete bereits im Vorjahr. Gearbeitet wird in zwei Schichten mit durchschnittlich zwei FOCUSON Mitarbeitern. Pro Schicht werden 450 Achsen zu je 10 kg einer genauen Q-Kontrolle unterzogen.

Die Aufgaben:
  • Nacharbeiten: Kontrolle Schweißnähte, Gewinde, Schweißspritzer
  • Prozessoptimierung
  • Transparentes Reporting – direkte Anbindung an das Kundensystem

MEHRWERT FÜR DEN KUNDEN:

FOCUSON hat sich dem Thema komplett angenommen. Prozesse optimiert, eine maßgebliche Qualitätsverbesserung erwirkt, Q-Standards definiert, ein Lastenheft erstellt und die optimalen Leute vor Ort eingesetzt.

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Details anzeigen